Die Sterne || Neu || Über Sterne | Die nächsten Sterne | Riesensterne | Besondere Sterne | Exoplaneten | Prototypen || Sternbilder || Galaxien || Planeten | Monde | Sonnensystem || Messwerte umrechnen || Stern-Rekorde || Impressum & Datenschutz

         

Anzeige


Über Sterne: Messwerte

Erklärung zu den bei den einzelnen Sternen angegebenen Daten:

Sternbild: Wo der Stern am Himmel steht. Es gibt 88 verschiedene Sternbilder.
Alter: Ist schwierig zu bestimmen und kann oft nur geschätzt werden. Sehr große Sterne werden nur ein paar Millionen Jahre alt, sehr kleine über 100 Milliarden, allerdings ist das Universum selbst erst etwa 13,7 Milliarden Jahre alt. Unsere Sonne hat ein Alter von 4,6 Milliarden Jahren.
Entfernung: Unsere Galaxie (Milchstraße) hat einen Durchmesser von ca. 100 000 Lichtjahren. Unsere Sonne ist 8 Lichtminuten von der Erde entfernt, der nächste andere Stern, Alpha Centauri, 4,3 Lichtjahre. Ein Lichtjahr sind etwa 9,5 Billionen Kilometer.
Spektralklasse: Gibt die Farbe (Wellenlänge) und damit die Oberflächentemperatur an. Die Angaben umfassen das Spektrum in der Reihenfolge O B A F G K M R S C wobei in etwa O und B blau entspricht, A und F ist weiß, G ist gelb, K orange und M - C rot. R, S und C sind Sterne mit speziellen chemischen Elementhäufigkeiten. L und T steht für Braune Zwerge. Daneben gibt es noch Sonderklassen wie W für Wolf-Rayet Sterne.
Hinter dem Buchstaben folgt zur genaueren Bestimmung eine Zahl zwischen 0 (kurzwelliger) und 9 (langwelliger). Die Temperatur beträgt entsprechend zwischen 50 000 (O3 Sterne) und 2000 (M9 Sterne) Kelvin, von extremen Ausnahmen abgesehen. O3 ist die höchste Spektralklasse.
Größenklasse: Die Helligkeit, wie sie von uns aus gesehen erscheint. Je kleiner der Wert, desto höher ist die Helligkeit. Sirius beispielsweise ist mit einem negativen Wert enorm hell. Bis 6,0 sind Sterne bei optimalen Bedingungen gerade noch mit bloßem Auge erkennbar. 5 Stufen bedeuten einen Unterschied um das Einhundertfache.
Leuchtkraft: Die absolute Helligkeit im Vergleich zur Sonne (in Einheiten der Sonnenleuchtkraft). Sie bezieht sich im allgemeinen auf das gesamte Spektrum und nicht nur auf den Bereich sichtbaren Lichts.
Masse: In Einheiten der Sonnenmasse. Die Sonnenmasse ist 1,9884 * 1030 kg
Durchmesser: In Einheiten des Sonnendurchmessers. Der Durchmesser der Sonne ist 1 392 000 km
Radialgeschwindigkeit: Die Bewegung eines Stern auf uns zu (positiver Wert) oder von uns weg (negativer Wert). Die Seitengeschwindigkeit ist wesentlich schwieriger zu messen und wird nicht angegeben.

Der Abstand innerhalb eines Sternsystems wird in AE, Astronomischen Einheiten angegeben. 1 AE entspricht 149 597 871 Kilometer. Das ist der durchschnittliche Abstand Erde-Sonne.

Gelegentlich wird eine Temperatur angegeben. Diese ist, wenn nicht anders erwähnt, immer die Oberflächentemperatur. Sie wird gemessen in Kelvin. Um den Wert in Grad Celsius zu erhalten, muss man 273,15 abziehen.

Um die verschiedenen Angaben ineinander umzurechnen, kann man den Astronomie-Rechner verwenden.

Zurück: Über Sterne | Weiter: Junge Sterne
    Spektrum
Spektren der Klassen OBAFGKM
Graphic: AURA, NOAO, NSF
Pelikannebel
Der Pelikannebel (IC 5070).
Foto: Nasa

    Astronomische Artikel freigegeben unter Creative Commons: Impressum & Datenschutz
Diese Webseite als Buch: Besondere Sterne - Astronomische Kuriositäten
This site in English: Stars and Planets


Anzeige

Astronomie: Sterne & Planeten | © Jumk.de Webprojekte

Bilder chemischer Elemente