Die Sterne || Neu || Über Sterne | Die nächsten Sterne | Riesensterne | Besondere Sterne | Exoplaneten | Prototypen || Sternbilder || Galaxien || Planeten | Monde | Sonnensystem || Messwerte umrechnen || Stern-Rekorde || Impressum & Datenschutz

         

Anzeige


SDSS1228+1040

Der Weiße Zwerg ist umgeben von einer nur 1,2 Sonnenradien großen Staubwolke. Diese entstand vermutlich dadurch, dass ein weiter außen liegender Planet einen etwa 50 km großen Asteroiden in die Nähe des toten Sterns abgelenkt hat, welcher dann da zerrissen wurde.
Der Vorgängerstern hatte eine ursprüngliche Masse vom 4 bis 5-fachen der Sonne und wurde nur 70 Millionen Jahre alt, ehe er sich über einen Roten Riesen zum Weißen Zwerg entwickelte. Die Staubscheibe kann erst entstanden sein, als diese Entwicklung schon abgeschlossen war, sonst wäre sie bereits verschluckt worden.

Sternbild: Jungfrau
Alter: ca. 180 Millionen Jahre
Entfernung: 463 Lichtjahre
Masse: 0,75 * Sonne
Durchmesser: 0,01 * Sonne

Zurück: Exoplaneten

23.12.2006

    SDSS1228+1040
Grafik: Mark A. Garlick

    Astronomische Artikel freigegeben unter Creative Commons: Impressum & Datenschutz
Diese Webseite als Buch: Besondere Sterne - Astronomische Kuriositäten
This site in English: Stars and Planets


Anzeige

Astronomie: Sterne & Planeten | © Jumk.de Webprojekte

Bilder chemischer Elemente