Teilchenzoo


Das Standardmodell

 
Anzeige
 
© Jumk.de | Impressum & Datenschutz
Chemierechner | Teilchenbeschleuniger | Particle Zoo
 Bilder chemischer Elemente |
Anzeige

Das Photon


Symbol: γ
Klasse: Boson, Eichboson
Ruhemasse: 0
Ladung: 0
Mittlere Lebensdauer: stabil
Spin: 1
Das Photon ist das Teilchen oder Quant, welches die elektromagnetische Wechselwirkung vermittelt. Es ist gleichzeitig Welle und Teilchen und bewegt sich immer mit Lichtgeschwindigkeit. Daher hat es eine Masse (würde es langsamer werden, dann hätte es keine mehr), die seiner Energie entspricht (nach E=mc²) und von seiner Wellenlänge abhängt. Es kann in Teilchen mit Ruhemasse umgewandelt werden und aus solchen entstehen. Die Wellenlänge von Photonen reichen von Radiowellen über Mikrowellen, Infrarot, sichtbares Licht, UV-Licht, Röntgenstrahlen bis zu Gammastrahlen, wobei die Energie der Teilchen in dieser Reihenfolge enorm ansteigt. Es gibt eine kleinst mögliche Menge jeder Wellenlänge, die abgegeben werden kann, das Quant. Daraus ergibt sich in Folge die Quantenmechanik. Photonen werden vor allem durch Energiesprünge von Elektronen in Atomen erzeugt und erzeugen Energiesprünge in Elektronen, wenn sie auf Atome treffen. Baryonische Materie emittiert immer Photonen, muss aber ziemlich heiß sein, um sichtbares Licht auszusenden. Da Photonen sich im Raum ausbreiten können, wirkt die elektromagnetische Kraft auch über große Distanzen, sie nimmt dabei mit dem Quadrat des Abstandes ab.



Anzeige



 







Atom Dunkle Energie Baryonen Mesonen Proton Neutron Andere Baryonen Pion Kaon D-Meson Andere Mesonen Hadronen Up-Quark Down-Quark Strange-Quark Charm-Quark Bottom-Quark Top-Quark Quarks Leptonen Elektron Myon Tauon Fermionen Neutrinos Elektron-Neutrino Myon-Neutrino Tauon-Neutrino Antimaterie Dunkle Materie Eichbosonen Photon Gluon W-Boson Z-Boson Graviton Higgs-Boson Bosonen