Startseite Nicht-so-wichtig  |  Impressum & Datenschutz
Wissen, das man nicht mehr vergisst

Anzeige

 

Nicht-so-wichtig

Themen:

Allgemein
Astronomie
Chemie
Geographie
Geschichte
Gesellschaft
Kunst
Mathematik
Menschen
Pflanzen
Physik
Technik
Tierwelt

Zufallsfakt
Zufallszehn

 

Nicht so wichtig: Zufallszehn

Tierwelt: Bandwürmer können bis zu 70 m lang werden und über 22000 einzelne Organe zur Fortpflanzung bilden, da jedes seiner Segmente zwei Sexorgane besitzt.


Astronomie: Etwa 20.000 Meteoriten fallen jährlich auf die Erde.


Pflanzen: Mit Viagra halten sich Schnittpflanzen länger.


Menschen: Morgens ist man größer wie Abends, weil die Zwischenwirbelscheiben über den Tag Flüssigkeit verlieren.


Menschen: Der Mensch verliert in seinem Leben im Durchschnitt ca. 20 kg Haut durch Haut-Schuppen.


Mathematik: Die fünf platonischen Körper sind: Tetraeder, Würfel, Oktaeder, Dodekaeder, und Ikosaeder. Diese sind zusammengesetzt aus regelmäßigen Vielecken, es reicht ein Wert, um sie vollständig zu beschreiben.


Geschichte: Die älteste Schrift ist wohl die über 5000 Jahre alte Keilschrift der Sumerer. Sie wurde erfunden, um den Inhalt von Gefäßen mit Handelsware zu kennzeichnen. Dabei wurden Keile in weichen Lehm gedrückt, der dann manchmal gebrannt wurde.


Tierwelt: Nicht nur das Fell, sondern auch die Haut ist bei Tigern gestreift.


Geschichte: Die Academia, Platons Philosophenschule in Athen, wurde 387 vor unserer Zeit gegründet und war mit Unterbrechungen etwa 900 Jahre lang eines der wichtigsten intellektuellen und kulturellen Zentren Europas, bis sie 530 vom radikalen Christenkaiser Justinian verboten wurde.


Pflanzen: Die ersten Kartoffeln kamen aus Amerika nach Europa im 16. Jahrhundert leider ohne Bedienungsanleitung. Die Empfänger pflanzten sie ein, liesen sie wachsen und aßen die Beeren, die aus der Pflanze wuchsen. Davon wurden sie krank und daher konnte sich die Kartoffel in Europa zunächst nicht als Nahrungsmittel durchsetzen.




Alle Angaben ohne Gewähr.

Nach oben




Anzeige
 
 




Anzeige