Startseite Nicht-so-wichtig  |  Impressum & Datenschutz
Wissen, das man nicht mehr vergisst

Anzeige

 

Nicht-so-wichtig

Themen:

Allgemein
Astronomie
Chemie
Geographie
Geschichte
Gesellschaft
Kunst
Mathematik
Menschen
Pflanzen
Physik
Technik
Tierwelt

Zufallsfakt
Zufallszehn

 

Nicht so wichtig: Zufallszehn

Geschichte: Drakon war ein griechischer Gesetzesreformer, der 621 vor unserer Zeit Gesetzesbestimmungen aufschrieb, willkürliche Strafen unterband und zwischen vorsätzlich und versehentlich unterschied.


Physik: Die berühmteste Formel der Welt, E=mc², Einsteins spezielle Relativitätstheorie, besagt unter anderem, dass Masse und Energie prinzipiell das Gleiche sind und ineinander umgewandelt werden können. Dabei entsteht aus wenig Masse viel Energie, da c (Lichtgeschwindigkeit) sehr groß ist.


Physik: Die Gesamtmasse an dem stark radioaktiven Astat auf der Erde ist etwa 25 Gramm, damit ist es das seltenste Element hier. Wäre es gleichmäßig verteilt, so träfe man etwa alle 25 cm auf ein Astat-Atom. Francium ist etwas häufiger, ein Atom dieses Elements träfe man alle 24 cm an. Tatsächlich treten beide Elemente in der Natur nur zusammen mit Uran auf.


Allgemein: Wenn man eine Scheibe Sellerie isst, verbraucht man mehr Kalorien, um diese zu verarbeiten, als man über den Sellerie an Kalorien aufnimmt.


Technik: Wer Angst vor Technologie hat leidet an Technophobie.


Kunst: Die Konzentration und das räumliche Vorstellungsvermögen soll sich durch das Hören von klassischer Musik verbessern. Es wird auch der Mozart-Effekt genannt.


Menschen: Der Mensch weint in seinem Leben durchschnittlich eine ganze Badewanne voll.


Tierwelt: Tintenfische können die Farbe ihrer Umgebung annehmen.


Menschen: Die innere Uhr des Menschen hat einen 25-Stunden-Rhyhmus.


Pflanzen: Das größte bislang bekannte Lebewesen der Erde ist ein Hallimasch. Bei einer Ausdehnung von 880 Hektar ist es mit einem Gewicht von 600 Tonnen ziemlich leicht. Was daran liegt, dass der Pilz fast nur aus dünnem Geflecht besteht.




Alle Angaben ohne Gewähr.

Nach oben




Anzeige
 
 




Anzeige