Formelsammlung

 Mathe und Physik Rechner

| Start: Formelsammlung | Impressum & Datenschutz

Anzeige

 

Umfangvergrößerung


Berechnung der Vergrößerung von Umfang, Durchmesser und Radius bei Kreis oder Kugel.

Eine bekannte Denksportaufgabe lautet: wenn man um ein Glas eine Schnur legt und dann diese Schnur um einen Meter verlängert, wie weit steht sie von dem Glas ab? 16 Zentimeter. Und wenn man eine Schnur um die Erde legt und dann um einen Meter verlängert, wie weit steht sie von der Erde ab? Erstaunlicherweise auch 16 Zentimeter. Der Abstand von dem Objekt ist die Radiusvergrößerung, diese ist nur abhängig von der Umfangvergrößerung und unabhängig von der Größe des Objektes.

Umfangvergrößerung: Δu
Durchmesservergrößerung: Δd
Radiusvergrößerung: Δr

Δu = πΔd = 2πΔr

π ist die Kreiszahl pi, 3.14159265
Δ, ein großes Delta, ist das übliche Zeichen für eine Differenz, also einen Unterschied.

Vergrößerung von
Umfang:
Durchmesser:
Radius:

Bitte einen Wert eingeben, die anderen Werte werden berechnet. Die Einheit ist bei allen Werten eine gleiche Längeneinheit, z.B. Zentimeter. Auf obiges Beispiel bezogen: bei einer Umfangvergrößerung von 100 ist die Radiusvergrößerung 100/(2π) = 15.91549431



 
Anzeige





Anzeige


Formelsammlung und Rechner Mathematik & Physik. Alle Angaben ohne Gewähr.
© jumk.de Webprojekte | Rechneronline | English: Formulary Math and Physics


Anzeige