Die Sterne || Neu || Über Sterne | Die nächsten Sterne | Riesensterne | Besondere Sterne | Exoplaneten | Prototypen || Sternbilder || Galaxien || Planeten | Monde | Sonnensystem || Messwerte umrechnen || Stern-Rekorde || Impressum & Datenschutz

         

Anzeige


Über Sterne: Galaxien

Sterne sammeln sich in Galaxien. Diese können unserer Milchstraße ähnlich oder auch ganz anders sein. Galaxien enthalten zwischen wenigen Millionen und tausend Milliarden von Sternen, sind viele Tausend Lichtjahre groß und Millionen Lichtjahre voneinander entfernt. Neben Sternen enthalten sie noch interstellare Nebel aus Gas und Staub.
Die kleinsten sind die irregulären Galaxien ohne besondere Form (z.B. Große Magellansche Wolke). Viele davon sind sehr aktive Starburst Galaxien. Spiralgalaxien (z.B. der Andromedanebel) und Spiralbalkengalaxien (z.B. NGC 613) sind die Standardmodelle im Universum. Die größten sind die elliptischen Galaxien (z.B. Virgo A), welche vermutlich durch die Verschmelzung anderer Galaxien entstanden sind und kaum noch interstellare Materie enthalten.

Viele Galaxien sind umgeben von zahlreichen Kugelsternhaufen. Die sichtbare Materie macht übrigens nur den geringsten Teil der Masse und Größe einer Galaxie aus. Viel mehr wird von Dunkler Materie und Dunkler Energie beansprucht, über die wenig bekannt ist.

In den Kernen von größeren Galaxien findet man oft supermassive Schwarze Löcher. Strömt viel Materie in diese ein, dann wird helle Strahlung ausgesendet und man spricht von Quasaren. Alle bekannten Quasare sind sehr weit entfernt und erscheinen als Punkt, sind also QUASi stellAR (daher der Name).

Galaxien selber sammeln sich in Haufen und diese wiederum in Superhaufen, welches die größten Gebilde im Universum sind.

Beispiel: Whirlpool Galaxie

Zurück: Über Sterne | Weiter: Kosmologie
    Hubble Ultra Deep Field
Ein Ausschnitt aus dem Hubble Ultra Deep Field, HUDF
Foto: Nasa, Hubble Teleskop

    Astronomische Artikel freigegeben unter Creative Commons: Impressum & Datenschutz
Diese Webseite als Buch: Besondere Sterne - Astronomische Kuriositäten
This site in English: Stars and Planets


Anzeige

Astronomie: Sterne & Planeten | © Jumk.de Webprojekte

Bilder chemischer Elemente