Die Sterne || Neu || Über Sterne | Die nächsten Sterne | Riesensterne | Besondere Sterne | Exoplaneten | Prototypen || Sternbilder || Galaxien || Planeten | Monde | Sonnensystem || Messwerte umrechnen || Stern-Rekorde || Impressum & Datenschutz

         

Anzeige


R 126

R 126 oder HD 37974 in der Großen Magellanschen Wolke ist ein blauer Riesenstern jenseits seiner Hauptreihenphase. Es ist der größte Stern, um welchen bislang eine Staubscheibe entdeckt wurde. Diese ist silikathaltig und erstreckt sich in einem Abstand von 120 bis 2500 AE von dem Stern.

Die Lebenserwartung eines solchen Giganten ist zwar viel zu kurz für die Bildung von richtigen Planeten. Dennoch zeigt diese Entdeckung, dass die Grundbausteine für Planeten um quasi jeden Stern existieren können, auch um solche mit enorm starken Sternwinden.

Sternbild: Schwertfisch
Entfernung: 170 000 Lichtjahre
Spektralklasse: Be
Größenklasse: 10,91
Masse: 70 * Sonne
Durchmesser: > 160 * Sonne

Zurück: Exoplaneten
    R 126
Der Stern mit seiner Staubscheibe im Vergleich zu unserem Sonnensystem (letzteres nicht maßstabsgetreu).
Grafik: NASA/JPL-Caltech

    Astronomische Artikel freigegeben unter Creative Commons: Impressum & Datenschutz
Diese Webseite als Buch: Besondere Sterne - Astronomische Kuriositäten
This site in English: Stars and Planets


Anzeige

Astronomie: Sterne & Planeten | © Jumk.de Webprojekte

Bilder chemischer Elemente