Die Sterne || Neu || Über Sterne | Die nächsten Sterne | Riesensterne | Besondere Sterne | Exoplaneten | Prototypen || Sternbilder || Galaxien || Planeten | Monde | Sonnensystem || Messwerte umrechnen || Stern-Rekorde || Impressum & Datenschutz

         

Anzeige


MACHO-98-BLG-35

Im Juli 1998 trat das Objekt MACHO-98-BLG-35 als Mikrolinse in Erscheinung. Dabei verstärkte es als Gravitationslinse das Licht eines dahinter liegenden Sternes. Kurz darauf folgte eine erneute, aber wesentlich schwächere Verstärkung. Während der erste Effekt von einem Roten Zwerg hervorgerufen wurde, ist für den zweiten Anstieg allem Anschein nach ein Planet dieses Sterns verantwortlich. Dieser hat eine Masse vom nur 0,4 - 1,51 -fachen der Erde und einen Abstand von dem Stern von 1,5 - 2,3 AE. Gasplaneten um den Stern gibt es anscheinend nicht.
Vermutlich werden wir diesen Planeten nie wieder entdecken können, nochmals wird dieser Mikrolinsen-Effekt nicht auftreten.

Derartige Ereignisse sind sehr selten, die Beteiligung eines so kleinen Planeten ist ein extremer Glücksfall.

Sternbild: Schütze
Entfernung: ca. 15 000 Lichtjahre
Masse: 0,3 * Sonne

Zurück: Exoplaneten
    MACHO-98-BLG-35
Der Stern und sein Planet sind wieder in den Tiefen des Alls verschwunden.
Foto: ESO Online Digitized Sky Survey

    Astronomische Artikel freigegeben unter Creative Commons: Impressum & Datenschutz
Diese Webseite als Buch: Besondere Sterne - Astronomische Kuriositäten
This site in English: Stars and Planets


Anzeige

Astronomie: Sterne & Planeten | © Jumk.de Webprojekte

Bilder chemischer Elemente