Die Sterne || Neu || Über Sterne | Die nächsten Sterne | Riesensterne | Besondere Sterne | Exoplaneten | Prototypen || Sternbilder || Galaxien || Planeten | Monde | Sonnensystem || Messwerte umrechnen || Stern-Rekorde || Impressum & Datenschutz

         

Anzeige


Z Camelopardalis

Dieser Doppelstern aus einem gelben post-Hauptreihenstern und einem Weißen Zwerg war eine der ersten entdeckten Zwergnovae. Alle paar Wochen bricht diese aus, der Stern steigert dabei seine Leuchtkraft um etwa das 40-fache. Im März 2007 wurde entdeckt, dass dieser Stern auch richtige Novae erzeugen kann, wie die um ihn liegenden Gasfetzen zeigen. Diese vieltausendfach helleren Ausbrüche finden aber nur ungefähr alle 10 000 Jahre statt.

Sternbild: Giraffe
Entfernung: 530 Lichtjahre
Spektralklasse: G1
Größenklasse: 10,2

Zurück: Liste der besonderen Sterne

09.03.2007

    Z Camelopardalis
Foto: NASA/JPL-Caltech

    Astronomische Artikel freigegeben unter Creative Commons: Impressum & Datenschutz
Diese Webseite als Buch: Besondere Sterne - Astronomische Kuriositäten
This site in English: Stars and Planets


Anzeige

Astronomie: Sterne & Planeten | © Jumk.de Webprojekte

Bilder chemischer Elemente