Die Sterne || Neu || Über Sterne | Die nächsten Sterne | Riesensterne | Besondere Sterne | Exoplaneten | Prototypen || Sternbilder || Galaxien || Planeten | Monde | Sonnensystem || Messwerte umrechnen || Stern-Rekorde || Impressum & Datenschutz

         

Anzeige


Thuban

Thuban, Alpha Draconis, ist ein weißer Unterriese. Der Stern war von 3942 bis 1793 vor unserer Zeit der dem Himmelsnordpol nächste mit bloßem Auge sichtbare Stern - der Polarstern. Die großen Pyramiden der Ägypter wurden nach ihm ausgerichtet. Heute ist der schwache Stern nur noch fernab künstlicher Beleuchtung zu sehen und man muss sehr genau wissen, wonach man sucht. Aber in etwa 18 000 Jahren wird er wieder als Polarstern brauchbar sein. Vielleicht ist er bis dahin merklich heller geworden auf seinem langen Weg zum Roten Riesen.

Der Stern wird alle 51 Tage von einem kleinen, massearmen Begleiter umkreist.

Sternbild: Drache
Entfernung: 308 Lichtjahre
Spektralklasse: A0
Größenklasse: 3,65
Masse: 3,4 * Sonne
Leuchtkraft: 265 * Sonne

Zurück: Liste der Riesensterne

07.07.2007

    Thuban
Foto: ESO Online Digitized Sky Survey

    Astronomische Artikel freigegeben unter Creative Commons: Impressum & Datenschutz
Diese Webseite als Buch: Besondere Sterne - Astronomische Kuriositäten
This site in English: Stars and Planets


Anzeige

Astronomie: Sterne & Planeten | © Jumk.de Webprojekte

Bilder chemischer Elemente