Die Sterne || Neu || Über Sterne | Die nächsten Sterne | Riesensterne | Besondere Sterne | Exoplaneten | Prototypen || Sternbilder || Galaxien || Planeten | Monde | Sonnensystem || Messwerte umrechnen || Stern-Rekorde || Impressum & Datenschutz

         

Anzeige


Haumea

Kuipergürtel-Objekt 2003 EL61, wie Haumea vorher hieß, wurde am 17.9.2008 mit einem Namen versehen und als Zwergplanet, genauer als Plutoid, eingestuft. Haumea hat eine stark elliptische Form, hervorgerufen durch seine enorm schnelle Drehung um die eigene Achse. Der Zwergplanet hat zwei Monde namens Hi'iaka und Namaka mit 310 bzw. 170 km Durchmesser. Monde und Drehgeschwindigkeit sind wohl das Resultat einer lange zurückliegenden Kollision.

Entfernung zur Sonne: 35,2 - 51,5 AE
Masse: 0,0007 * Erde
Durchmesser: 996 - 1960 km
Umlaufdauer: 285,4 Jahre
Monde: 2

Zurück: Liste der Planeten

19.09.2008

    Haumea
Grafik: NASA, ESA, and A. Feild (STScI)

    Astronomische Artikel freigegeben unter Creative Commons: Impressum & Datenschutz
Diese Webseite als Buch: Besondere Sterne - Astronomische Kuriositäten
This site in English: Stars and Planets


Anzeige

Astronomie: Sterne & Planeten | © Jumk.de Webprojekte

Bilder chemischer Elemente